Montag, 2. Juni 2014

Yoga | Summerspilts Challenge 2014


Für alle, die an Yoga interessiert sind, sich gerne dehnen und schon immer einmal Spagat lernen wollten, gibt es zur Zeit bei Instagramm wieder eine 30 tägige Challenge. Kino MacGregor und Kerri Verna leiten diese Challenge und posten jeden Tag eine passende Übung, um das Ziel zu erreichen.


Ich liebe es, mich zu dehnen und Spagat kann ich an sich auch, aber es gibt so viele tolle Übungen und man kann sich immer weiter verbessern. Deswegen nehme auch ich an der Challenge teil (mein Instagramprofil) und werde euch (falls ihr nicht bei Instagram seid) jede Woche die täglichen Bilder von mir auf meinem Blog posten.  

Das wichtigste am Dehnen ist jedoch, dass man sich vorher gründlich aufwärmt (!) und auf seinen Körper hört. Lieber geht man es ruhig und langsam an, hört auf seinen Körper bei unangenehmen Schmerz und hört vorher auf. Ansonsten droht die Gefahr auf eine Verletzung (Zerrung, Muskelfaseriss und vieles mehr). Da muss man wirklich aufpassen und lieber es am nächsten Tag nochmals probieren, denn wenn man sich beim Dehnen verletzt, dann kann es Wochen und Monate dauern, bis sich das wieder erholt hat und so lange ist man auch stark beim Dehnen beeinträchtigt. Ich spreche da aus eigener Erfahrung, haha.
Ansonsten sind bestimmt nicht alle Übungen für jeden machbar, aber es sind schöne Inspirationen und wenn man jeden Tag auch die ersten Übungen wiederholt, so wird man schnell einen Erfolg sehen.

Ich wünsche euch viel Spaß, falls auch ihr an der Challenge teilnehmen wollt oder einfach nur ein paar Inspirationen für eure Dehnübungen benötigt :)




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen