Mittwoch, 11. Dezember 2013

Blogmas #11: DIY für die Weihnachtszeit

Ich habe euch heute viele, wunderschöne DIY Anleitungen herausgesucht, die perfekt für die Weihnachtszeit sind. Lasst euch inspirieren und probiert das aus, was euch gefällt. Ich habe extra einfache und eher simplere Anleitungen herausgesucht, damit man nicht stundenlang mit dem Basteln beschäftigt ist und am Ende nur frustriert ist, wenn es nicht klappt.
Also los geht es! 


DEKORATION:

Gefunden auf Pinterest
Um diese hübschen Deko-Zweige herzustellen, sucht ihr euch als erstes in der Natur ein paar Zweige, die euch gefallen. Dann braucht ihr goldene oder silberne Farbe, zum Beispiel Ferro Metalleffektfarbe oder Inka Gold, und verteilt diese mit einem Schwämmchen gut auf dem Zweig.


Gefunden auf Pinterest
Eine weitere Alternative für Deko-Zweige ist diese wunderschöne Variante mit silbernen Glitzerpartikeln! Das bringt ein bisschen Glamour in jedes Häuschen. Die Anleitung dazu gibt es hier.


Gefunden auf Pinterest
Um diese Gingerbread-Girlande herzustellen, einfach die Männchen nach einem Lebkuchenteigrezept herstellen, die passenden Löcher reinmachen und backen. Danach ein schönes Schleifenband oder ähnliches durch die Männchen durchfädeln und schon
kann die Girlande aufgehangen werden!


Gefunden auf Pinterest
 Dieser weihnachhlichte Kranz ist auch eine wirklich süße Idee! Einfach einige Zuckerstangen zu einem Kranz aus Herzen zusammenlegen und mit einer Heißklebepistole oder Tesafilm zusammenkleben. Das Merry Christmas Schild nicht vergessen und dann aufhängen!


CHRISTBAUMSCHMUCK:

Gefunden auf Instagram
Diese Christbaumkugeln sehen sooo schön aus! Ihr braucht dazu Glaskugeln, alte CDs und durchsichtigen Kleber. Dann müsst ihr die CD in ungleichmäßige Stückchen schneiden und  letztendlich einfach auf die Kugeln kleben. Herrlich!



 Um diesen wirklich hübschen Christbaumschmuck zu machen, könnt ihr all eure alten Glühbirnen verarbeiten. Die Anleitung dazu findet ihr hier!


ESSBARES:

Pfefferminzmich
Einen Pfefferminzmilch ist mal etwas anderes und neues. Außerdem ist es super leicht gemacht! Einfach Milch in ein Glas geben, eine Zuckerstange mit Pfefferminzgeschmack an das Glas hängen und das Ganze über Nacht in den Kühlschrank stellen. Am nächsten morgen hat die Milch eine leicht rosige Farbe angenommen und schmeckt nach Pfefferminz. Einfach mal ausprobieren! :)


Gefunden auf The Creative Mama
Gefrohrene Sahnehauben! Perfekt für jede heiße Schokolade, Kaffee oder ähnliches. Um sie herzustellen einfach 1-2 Becher Sahne steif schlagen, danach 2-3 EL Puderzucker und 1-2 TL Vanilleextrakt hinzufügen und miteinander vermischen. Das Ganze könnt ihr dann zum Beispiel in einen Spritzbeutel geben und hübsche Häubchen formen. Am Ende die Sahnehäubchen in den Gefrierschrank geben und warten, bis es komplett gefroren ist. 


Gefunden auf Pinterest
Wer liebt sie nicht: die gebrannten Mandeln?! Und sie sind sogar ganz einfach selber zu machen. Einfach 1 Cup Zucker, 3 Cups Mandeln, 1 TL Zimt udn 3/4 Cup Wasser in einer Pfanne erhitzen, bis die Masse komplett geschmolzen ist und sich mit den Mandeln verbunden hat. Das ganze am Ende auf Backpapier abkühlen lassen.
 
Ein weiteres Rezept für gebrannte Mandeln findet ihr in diesem Video. Eine Freundin hat es schon ausprobiert und ihre gebrannten Mandeln kamen wohl sehr gut an! Das werde ich auch demnächst testen (die Mandeln sind schon gekauft!).


Gefunden auf Pinterest
 Diese schönen Zuckerstangen sind eine tolle Idee zum Verschenken! Dazu braucht ihr natürlich einige Zuckerstangen, weiße Schokolade oder Kuvertüre und Zuckerperlen. Bringt die weiße Schokolade/Kuvertüre zum Schmelzen, bedeckt den unteren Teil der Zuckerstangen damit und dann einfach mit den Zuckerperlen verzieren. Das ganze in eine hübsche Verpackung machen und verschenken (oder selber essen)!


SONSTIGES:

Gefunden auf Pinterest
Haha, als ich das gesehen habe, musste ich sehr schmunzeln! Eine witzige Idee als Spaßgeschenk oder ähnliches. Einfach eine flasche Wasser mit dem passenden "Melted Snowman" oder "Geschmolzener Schneemann" Etikett versehen und andere ebenfalls zum lächeln bringen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen