Donnerstag, 26. September 2013

September Favoriten

Heute möchte ich euch meine September Favoriten vorstellen. Alles, was mich diesen Monat begeistert hat und super alltagstauglich ist. Viel Spaß!

Das Video dazu gibt es hier!


BEAUTY FAVORITES:


Zu meinen Beauty Favoriten gehört auf jeden Fall das Weleda belebende Gesichtswasser! Keine unnötigen Chemikalien, sondern nur Mutternatur, die die Haut verwöhnt. Ich benutzte das Gesichtswasser nicht zum Entfernen von Make-Up, sondern zum Reinigen meiner Haut, bevor ich etwas später meine Gesichtscreme auftrage. 

Auch super ist die 2-Phasen-Sprühkur von Alverde aus dem dm-Drogerie Markt. Sie duftet herrlicht nach Aloe Vera und Hibiskus und pflegt das Haar, ohne es jedoch zu beschweren oder zu weich zu machen (meine Haare sind schon glatt und fein genug, da brauchen die nicht noch eine extra Portion Silikone).

Für eine extra Portion Volumen beim stylen der Haare hat sich bisher der Ansatz-Booster von John Frieda bewährt. Einfach Ansatz besprühen und gewöhnt stylen/ föhnen. Das Produkt ist zwar teurer, aber dennoch ergiebig, da es nur am Ansatz verwendet wird.

Der Anny Nagellack Nr. 290 in Nude sieht wunderbar schlicht und elegant aus. Ich finde, dass man ihn zu so ziemlich jeder Gelegenheit tragen kann, da er so dezent ist. Zu empfehlen ist es, dass man zwei Schichten Farbe aufträgt und das ganze mit einem Überlack noch haltbarer macht. So hält er ungefähr 4-5 Tage ohne vorher abzublättern.



Als letztes kann ich in dem Bereich Beauty noch den Concealer True Match von L'Oreal empfehlen. Es gibt ihn in den Tönen Vanilla, Cream, Sand und Caramel. Mit einem Pinselapplikator kann man ihn auftragen und mit den Fingern oder einem Pinsel verteilen. Er verdeckt wunderbar Augenringe und kleine Hautunreinheiten.




DVDs:


Im September war ich ganz angetan von zwei Serien. Die eine ist The Mentalist (Staffel 1), die super spannend ist und mit viel Witz gespielt ist. Es handelt sich um eine Krimiserie, bei der der Mentalist Patrick Jane durch grandiose Menschenkenntnisse verschiedene Fälle aufdeckt. Und mal unter uns Mädels - Simon Baker spielt die Rolle grandios und ist nebenbei super heiß, haha.

Die zweite Serie ist Gossip Girl (Staffel 2) und perfekt für so graue Tage wie im Moment geeignet. Es geht um eine Freundesclique in der Upper Eastside in Manhatten. Alle natürlich gut aussehend und super reich. Thematisch stehen im Vordergrund Liebe, Intrigen, Verrat, Fashion und Freundschaft. Meiner Meinung nach toll geschauspielert und nebenbei kann man herrlich die Anziehsachen der Darsteller bestaunen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen