Montag, 10. Juni 2013

34. Schwangerschaftswoche | Bauch Update



Die Bilder sind auf der Heimreise von Berlin entstanden, haha. Also wegen dem Parkplatz und den Autos nicht wundern ;)


Wie weit?
34 Wochen. Der Countdown läuft!
Diese Woche war wieder ein Frauenarztbesuch angesagt und die haben das erste CTG (Messung der Gebärmutteraktivität und des Herzschlags des Babys) mit mir gemacht.
Beim FA wurde aber Blut abgenommen und es wurde festgestellt, dass ich etwas Eisenmangel habe. Ich werde dagegen ein Produkt von Hipp probieren: eine Nahrungsergänzung.
 Am Wochenende haben wir eine wundervolle Zeit in Berlin verbracht, hihi :)

Gesamte Gewichtszunahme/ Maße?
Ich habe jetzt insgesamt 8,1 kg zugenommen und im Vergleich zu letzter Woche 500 Gramm. Um die Taille habe ich 81 cm und um den Bauch 97 cm.

Schwangerschaftskleidung?
Ja, hehe. Wir waren ja dieses Wochenende in Berlin und ich habe mir ein orangefarbenes Maxikleid gekauft. ist zwar keine Schwangerschaftsmode, aber kann ich auch jetzt schon wunderbar tragen. 

Mein neues Kleid, hihi.

Schwangerschaftsstreifen?
Nein.

Symptome:
Das Atmen hat mich diese Woche etwas geschafft. Generell viel das Atmen schwer und vor allem mit einem vollen Magen!

Schlaf:
Der war zwar am Anfang nicht gut, aber wurde gegen Ende der Woche immer besser. Vor allem im Hotel in Berlin konnte ich schlafen wie ein Stein! Das tat vielleicht gut. Aber mal abwarten, wie es nächste Woche wird.

Essgelüste?
Nicht wirklich, aber ich hatte öfters mal Lust auf etwas Süßes, hehe.

Irgendetwas, wobei mir übel wird?
Das Übliche: der Geruch von Alkohol, Zigaretten und Energy-Drinks.

Geschlecht:
Hehe.

Kindsbewegungen: 
An sich ist es im Bauch ruhiger geworden, aber dafür mit kräftigeren Tritten. Unser Baby hat immer weniger Platz und ich merke es sehr genau, wenn sich der kleine Engel streckt und groß macht, haha. 

Bauchnabel drin oder draußen?
Draußen.

Glücklich oder launisch die meiste Zeit?
Soo glücklich, hehe. Vor allem nach diesem wunderschönen Wochenende in Berlin! Das tat so unglaublich gut :)

Vermisst du irgendetwas?
Socken und Schuhe anziehen wir immer mehr zum Kampf, haha. Aber ansonsten ist alles bestens, wie es ist!

Gespannt auf etwas?
Auf den nächsten Kurstag vom Geburtsvorbereitungskurs und wie mein Eisenwert bei der nächsten Untersuchung sein wird.
Ich habe außerdem jetzt eine Hebamme und die wird vermutlich nächstes Wochenende den ersten Hausbesuch bei mir machen! Juhu!



 Hier ist ein Foto von dem CTG Gerät, wie es gerade meine Messungen aufzeichnet. Die linke Kurve ist der Herzschlag des Babys und die rechte Kurve ist die Aktivität meiner Gebärmutter. 
Bei dem Baby ist alles in Ordnung! Da sollen verschiedene Höhen und Tiefen erkennbar sein. Und bei meiner Gebärmutteraktivität sind ein paar Vorwehen erkennbar. Die sind jedoch sehr klein und ich merke sie nicht einmal.  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen