Montag, 8. April 2013

25. Schwangerschaftswoche | Bauch Update

Tut mir leid für die schlechte Qualität. Die Bilder sind aus dem Video, weil ich diese Woche keine Zeit für die Fotos hatte!




Wie weit?
25. Woche. Der siebte Monat hat begonnen!
Heute stand wieder ein Frauenarzttermin an. Eine ganz normale Untersuchung mit Blutabnehmen, Urinprobe, Gewicht und Blutdruck. Zusätzlich wurde spontan der Glucose-Toleranztest bei mir durchgeführt, um herauszufinden, ob eine Schwangerschaftsdiabetes vorliegt. Das wird seit diesem Jahr von der Krankenkasse übernommen. 

Gesamte Gewichtszunahme/Maße:
Laut meinem Mutterpass, wo ich beim Frauenarzt immer mit Klamotten gewogen wurde, habe ich insgesamt 6.6 kg zugenommen. Laut meiner Waage habe ich jedoch diese Woche 200 Gramm abgenommen.

Schwangerschaftsklamotten:
Eine neue, schwarze Leggings, welche ich hauptsächlich zum Reiten gekauft habe, weil ich nicht mehr in meine Reithose passe. Haha!

Schwangerschaftsstreifen?
Keine!

Symptome:
Wie gewohnt hatte ich etwas Sodbrennen, vor allem dann, wenn ich längere Zeit nichts gegessen habe (nach dem Aufstehen oder vor dem Schlafengehen). Und ansonsten hatte ich relativ viel Appetit! Ich konnte so gut wie immer was feines essen.

Schlaf:
Der war super! Auf jeden Fall besser als sonst, weil ich wieder mehr Rhythmus drin hatte und rechtzeitig einschlafen konnte, durchgeschlafen habe und morgens lange schlafen konnte. Das tat wirklich gut!

Essgelüste?
Hauptsächlich nur Appetit auf Essen. Ich hatte das Gefühl, dass mein Sättigungsgefühl sich kaum noch gemeldet hat, haha.

Irgendetwas, wobei mir übel wird?
Ja! Der Geruch von Energy Drinks, die mein Freund Tim ganz gerne trinkt..

Geschlecht:
Nichts neues, also weiterhin ein Mädchen.

Kindsbewegungen:
Ganz, ganz viele! Man kann den Bauch richtig in Bewegung sehen und unsere Kleine ist diese Woche besonders aktiv! Ich denke, dass die Kindsbewegungen mit das spannendste an der Schwangerschaft sind. Es ist immer wieder aufregend, wenn man das kleine Lebewesen in sich so stark spürt.

Bauchnabel drin oder draußen?
Halb draußen, aber ich denke, dass er immer weiter herauskommt.

Glücklich oder launisch die meiste Zeit?
Definitiv glücklich! Die launische Zeit hat endlich ein Ende und ich konnte diese Woche voll und ganz genießen. Auch Tim und ich hatten eine wundervolle und harmonische Zeit, dass ich gar nicht zurück nach Bochum weil, weil dort mein Studium weitergeht.

Vermisst du irgendetwas?
Überhaupt nicht, es ist alles bestens so.

Gespannt auf etwas?
Ja, auf viele verschiedene Dinge, die demnächst passieren. Einmal das Ergebniss vom Glucose-Toleranztest, dann aber auch das Bauchwachstum (das ist immer so aufregend und langsam sieht man auch einen richtigen Babybauch!) und das OneRepublic Konzert am Sonntag in Hannover!! 
Die nächste Woche wird also aufregend für mich. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen